Was ist Alt+F4?

Tastenkombination Alt+F4

Alt+F4 ist eine Tastenkombination, die am häufigsten verwendet wird, um das derzeit aktive Fenster zu schließen. Wenn Sie beispielsweise jetzt beim Lesen dieser Seite in Ihrem Computerbrowser die Tastenkombination gedrückt haben, wurden das Browserfenster und alle geöffneten Registerkarten geschlossen.

Tipp

Wenn Sie eine in einem Programm geöffnete Registerkarte oder ein geöffnetes Fenster, aber nicht das gesamte Programm schließen möchten, verwenden Sie die Tastenkombination Strg+F4.

So verwenden Sie die Tastenkombination Alt+F4

Um diese Tastenkombination zu verwenden, halten Sie eine der Alt-Tasten gedrückt und drücken Sie F4, während Sie sie weiterhin gedrückt halten.

Alt+F4 in Microsoft Windows

Wenn während der Ausführung eines beliebigen Programms in Microsoft Windows Alt+F4 gedrückt wird, wird ein Befehl an den Computer ausgegeben, um das derzeit aktive Programm zu schließen. Wenn keine Programme geöffnet sind oder Sie sich auf dem Desktop befinden, wird durch Drücken von Alt+F4 das Fenster „Herunterfahren“ geöffnet.

Notiz

Sofern das Programm nicht über ungespeicherte Änderungen verfügt, schließt das Drücken von Alt+F4 das Fenster ohne Warnung.

Nachfolgend finden Sie Links zu verwandten Tastaturkürzeln und einzelnen Schlüsselseiten.

  • Alt
  • Strg+F4
  • Funktionstasten

Alt, F, Tastaturkürzel, Tastaturbegriffe

Neueste Artikel
Vielleicht möchten Sie lesen

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here