Was ist Caldera Linux?

Caldera-Linux

Caldera Linux, auch bekannt als Caldera OpenLinux, war eine Linux-Variante, die 1997 von Caldera Systems (jetzt bekannt als SCO Group) veröffentlicht wurde. Caldera OpenLinux wurde entwickelt, um in erster Linie die Bedürfnisse von Unternehmen zu erfüllen und sich auf Unternehmensproduktivitätssoftware zu konzentrieren. Es gab ein paar Veröffentlichungen von Caldera, die sich alle in irgendeiner Weise unterschieden. “OpenLinux Lite” war kostenlos und für jedermann zum Download verfügbar. “OpenLinux Base” und “OpenLinux Standard” waren kommerzielle Versionen mit erweiterten Funktionen und technischem Support. Diese Features enthalten Ersatz für Microsoft Exchange Server und Microsoft Outlook.

CamelCase, Linux, Betriebssystembegriffe

Neueste Artikel
Vielleicht möchten Sie lesen

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here