So exportieren Sie Ihre Gmail-Kontakte

Gmail-Logo

Im Folgenden finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Exportieren Ihrer Gmail-Kontakte. Diese Schritte sind eine hilfreiche Ressource, wenn Sie mehrere E-Mail-Konten haben und die Kontakte zwischen ihnen teilen möchten. Außerdem ist das Exportieren Ihrer Google Mail-Kontakte nützlich, wenn Sie E-Mail-Dienste von Google zu einem anderen Anbieter wie Outlook.com wechseln.

Schritte zum Exportieren von Gmail-Kontakten

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie bei Ihrem Gmail-Konto angemeldet sind.
  2. Klicken Sie in der oberen rechten Ecke des Bildschirms auf das Google Apps-Menü Google Mail-Apps-Schaltfläche Symbol.
  3. Klicken Sie unten im angezeigten Menü auf Mehr.

Weitere Optionen in Gmail

  1. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie das Symbol Kontakte aus.

Gmail-Kontakte

  1. Klicken Sie links auf der Seite Kontakte auf Mehr (A) und dann Exportieren (B).

Exportselektor in Gmail

  1. Wählen Sie in der angezeigten Eingabeaufforderung die zu exportierenden Kontakte aus (A), der zu exportierende Dateityp als (B), und klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Exportieren“ (C).

Schritte zum Exportieren von Gmail-Kontakten

  1. Die exportierte Datei wird in Ihrem Download-Ordner gespeichert.
Neueste Artikel
Vielleicht möchten Sie lesen

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here