Was ist Ctrl+B?

Tastenkombination Strg+B

Alternativ als Strg+B, ^b und Cb bezeichnet, ist Strg+B eine Tastenkombination, die am häufigsten verwendet wird, um fetten Text ein- und auszuschalten.

Tipp

Auf Apple-Computern ist die Tastenkombination für Fettdruck Befehl+B oder Befehl+Umschalt+B.

So verwenden Sie die Tastenkombination Strg+B

Um diese Tastenkombination zu verwenden, halten Sie eine der Strg-Tasten gedrückt und halten Sie sie weiterhin gedrückt, während Sie B drücken.

In vielen Programmen hat diese Tastenkombination zwei Zwecke: Hervorgehobenen Text fett oder nicht fett zu ändern (je nach aktuellem Status) oder mit der Eingabe von fettem Text an der Cursorposition zu beginnen.

Strg+B in einem Internetbrowser

Die Tastenkombination Strg+B kann je nach Internetbrowser unterschiedlichen Zwecken dienen. In Firefox und Netscape zeigt Strg+B die Lesezeichen an. Im Internet Explorer zeigt Strg+B den Favoritenordner an.

Strg+B in Excel und anderen Tabellenkalkulationsprogrammen

Wenn Sie in Microsoft Excel und allen anderen Tabellenkalkulationsprogrammen Strg+B drücken, wenn eine oder mehrere Zellen ausgewählt sind, werden sie fett oder unfett angezeigt. Wenn Sie den Inhalt einer Zelle ohne ausgewählten Text bearbeiten, schaltet Strg+B die Fettschrift ein und aus.

Strg+B in Microsoft PowerPoint

Durch Drücken von Strg+B in Microsoft PowerPoint wird der markierte Text fett formatiert.

Strg+B in Word und anderen Textverarbeitungsprogrammen

In Microsoft Word und anderen Textverarbeitungsprogrammen wird der Text durch Hervorheben von Text und Drücken von Strg+B fett formatiert. Wenn der Text bereits fett ist, wird der Text durch Drücken von Strg+B entfettet. Wenn Sie Strg+B drücken, ohne dass etwas hervorgehoben ist, beginnt die Eingabe von fettem Text an der Cursorposition.

Nachfolgend finden Sie Links zu verwandten Tastaturkürzeln und einzelnen Schlüsselseiten.

  • Alt+B
  • Strg+2
  • Strg

B, Fett, Strg, Tastaturkürzel, Tastaturbegriffe

Neueste Artikel
Vielleicht möchten Sie lesen

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here