Was ist Memory terms?

  • 0-9
  • EIN
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • g
  • h
  • ich
  • J
  • K
  • L
  • m
  • n
  • Ö
  • P
  • Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • v
  • W
  • x
  • Y
  • Z
Definition von Computerspeicher
Top 10 Gedächtnisbegriffe
Hauptspeicher

Speichermedium
RAM
Erinnerung
Rohr
Kern
Rom
Primäres Speichergerät
Sprungantrieb
Aktualisierung
Programmierbares ROM

Anzahl

3D-XPunkt
640-KB-Barriere

EIN

Absolute Adresse
Adressraum
Zuweisung
Assoziatives Gedächtnis
Asynchroner DRAM

B

Kugelgitteranordnung
Bank
Barriere
BEDO DRAM
BGA
Block
Blasengedächtnis
Puffer

C

Zwischenspeicher
Cache auf einem STick
CAS
CF
KÜSTE
Spaltenzugriffs-Strobe
CompactFlash
Zusammengesetzt
Konventionelles Gedächtnis
Kern
C-RIMM

D

DDR
DDR2
DDR3
DDR4
DDR-SDRAM
Freigabe
Delozieren
Zerstörerisches Auslesen
Geräteadresse
Gerätehoch
DIMM
Direkte Adresse
Direkter Speicherzugriff
Schmutziges bisschen
Festplatten-Cache
DMA
DMAC
Schnittstelle im geschützten DOS-Modus
Doppelte Datenrate
Synchroner dynamischer Direktzugriffsspeicher mit doppelter Datenrate
DRAM
Dual-Channel-Speicher
Dynamische Zuordnung
Dynamischer Direktzugriffsspeicher
Dynamischer Umzug
Dynamischer Speicher

E

EAPROM
ECC
EDO
EEPROM
EMM
EMS
EPROM
Erweiterter Speicher
Erweiterter Speicher

F

Schneller Seitenmodus
Flash-Speicher
FPM-RAM
FRAM
Bildspeicher, Framebuffer

g

DDR

h

Himem.sys
HMA

ich

Eingangspuffer
Verschachteln

J

JEDEC-SDRAM
Sprungantrieb

K

Derzeit keine Einträge.

L

Leck
LIM
LIM 4.0
LIM-EMS
Lader
Lasthoch
Lokales Gedächtnis
LRDIMM

m

MB
MDRAM
Megabyte
Erinnerung
Speicheradresse
Speicherkapazität
Speicherkassette
Speicher Chips
Speicherleck
Speicherverwaltung
Speichermanager
Speichermodul
Speicherbereinigung
Speichersteckplatz
Speicherstick
Speichereinheit
Memristor
Speichertest
Speichertest86
MicroSD
MMC
MMU
Momentum-Cache
Multiplexer

n

NAND-Flash-Speicher
Nanosekunde
Nicht zusammengesetzt
Nichtflüchtiger Speicher
Null Zeiger
NVRAM

Ö

Optane-Speicher
Ausgangspuffer

P
Beispiele für Paritätsbits

PAE
Buchseite
Seitendatei
Seitengröße
Paging
Parität
PC-Speichersteckplatz
Physikalische Adresse
Physische Adresserweiterungen
Physikalischer Speicher
Rohr
Zeiger
KINDERWAGEN
Primäres Speichergerät
Programm zähler
Programmierbares ROM
ABSCHLUSSBALL
Geschützte Erinnerung
Sicherheitsmodus
Pumpen

Q

Derzeit keine Einträge.

R

RAM
RAM-Cache
RAM-Karte
RAM-Chip
RAM-Disk
Arbeitsspeicher
RAS
RDIMM
RDRAM
Aktualisierung
Aktualisierungszyklus
RIMM
Einrollen
Rom
ROM-Karte
RSL

S
SODIMM-Speicherchip

Kratzen
SDRAM
Selectron-Röhre
SGRAM
Schattengedächtnis
Geteilte Erinnerung
SIM
SIPP
Slot
SMRAM
SO-DIMM
SOJ-DRAM
Solid-State-Speicher
SO-RIMM
SPD
SRAM
Paketüberfluss
Statische Zuordnung
Speichermedium
Auslagerungsdatei

T

Schild
Vorübergehend

U

UDIMM
UMA
UMB
Oberer Speicherbereich
Obere Speicherblöcke

v
Flüchtiger Speicher

VCACHE
VCPI
Videospeicher
Virtuelle Adresse
Virtueller Speicher
VMS
Flüchtiger Speicher
Von-Neumann-Architektur
VRAM

W

Williams-Röhre
WRAM
Write-Back-Cache
Write-Through-Cache

x

xD-Picture Card

Y

Derzeit keine Einträge.

Z

Null aus
Null Wartezustand

Zurück zum Computerwörterbuch

Neueste Artikel
Vielleicht möchten Sie lesen

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here