Was ist SSEM?

Kleine Versuchsmaschine in Manchester, England.

Der erste Computer, der ein Programm elektronisch speichert und ausführt, war die SSEM (Small-Scale Experimental Machine), auch bekannt als Manchester Baby. Es wurde von Frederic Williams entworfen und von seinem Schützling Tom Kilburn mit Unterstützung von Geoff Tootill an der Universität von Manchester, England, gebaut.

Kilburn schrieb das erste Programm, das auf dem SSEM ausgeführt werden sollte. Es berechnete den höchsten richtigen Faktor einer ganzen Zahl durch wiederholte Subtraktion und nicht durch Division. Die erste Hinrichtung fand am 21. Juni 1948 statt.

Alan Turing komponierte auch Prototypprogramme für das SSEM und implementierte die lange Teilung.

Computerakronyme, Ausführung, Hardwarebegriffe, Manchester Mark 1, Programm, Prototyp

Neueste Artikel
Vielleicht möchten Sie lesen

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here