Was ist Binary?

Binär kann sich auf Folgendes beziehen:

Binäre 0 und 1

1. Binär ist ein von Gottfried Leibniz erfundenes Basis-2-Zahlensystem, das nur aus zwei Zahlen oder Ziffern besteht: 0 (Null) und 1 (Eins). Dieses Nummerierungssystem ist die Grundlage für alle Binärcodes, die verwendet werden, um digitale Daten zu schreiben, wie zum Beispiel die Anweisungen des Computerprozessors, die jeden Tag verwendet werden.

Wie funktioniert Binär?

Die 0s und 1s in Binärform repräsentieren AUS bzw. EIN. In einem Transistor steht eine “0” für keinen Stromfluss und eine “1” für Strom, der fließen darf. Auf diese Weise werden Zahlen physikalisch innerhalb des Rechengeräts dargestellt und ermöglichen Berechnungen. Dieses Konzept wird in unserem Abschnitt über das Lesen von Binärzahlen näher erläutert.

Warum verwenden Computer Binärdateien?

Binär ist nach wie vor die primäre Sprache für Computer und wird aus folgenden Gründen mit Elektronik und Computerhardware verwendet.

  • Es ist ein einfaches und elegantes Design.
  • Die 0- und 1-Methode von Binary erkennt schnell den Aus- (falsch) oder Ein- (wahr) Zustand eines elektrischen Signals.
  • Da in einem elektrischen Signal nur zwei weit voneinander entfernte Zustände vorhanden sind, ist es weniger anfällig für elektrische Interferenzen.
  • Die positiven und negativen Pole magnetischer Medien werden schnell in binär übersetzt.
  • Binär ist die effizienteste Art, Logikschaltungen zu steuern.

Wie man Binärzahlen liest

Das folgende Diagramm veranschaulicht die Binärzahl 01101000. Jede Spalte stellt die Zahl zwei dar, die zu einem Exponenten erhoben wird, wobei der Wert dieses Exponenten um eins zunimmt, während Sie sich durch jede der acht Positionen bewegen. Um die Summe dieses Beispiels zu erhalten, lesen Sie das Diagramm von rechts nach links und addieren Sie den Wert jeder Spalte zur vorherigen Spalte: (8+32+64) = 104. Wie Sie sehen können, zählen wir die Bits nicht mit 0, weil Sie sind “ausgeschaltet”.

Exponent: 27 26 25 24 23 22 21 20
Wert: 128 64 32 16 8 4 2 1
AN AUS: 0 1 1 0 1 0 0 0

Das nächste Beispiel ist 11111111 in Binärform, der maximale 8-Bit-Wert von 255. Wieder von rechts nach links gelesen haben wir 1 + 2 + 4 + 8 + 16 + 32 + 64 + 128 = 255.

Wert: 128 64 32 16 8 4 2 1
AN AUS: 1 1 1 1 1 1 1 1
Notiz

Das Zählen auf einem Computer beginnt normalerweise bei “0” statt bei “1”. Daher ergibt das Zählen aller Bits 255, aber wenn Sie bei 0 beginnen, sind es 256.

Wenn Sie acht Bits haben, entspricht dies einem Byte. Wenn Sie den Binärcode aus dem ersten Beispiel (01101000), der insgesamt „104“ ergibt, in ASCII übertragen würden, würde dies ein kleines „h“ ergeben. Um das Wort „hi“ zu buchstabieren, müssten Sie die Binärzahl für den Buchstaben „i“ hinzufügen, also 01101001. Wenn Sie diese beiden Codes zusammensetzen, haben wir 0110100001101001 oder 104 und 105, was „hi“ darstellt. Weitere Informationen zur Binär-zu-ASCII-Konvertierung finden Sie unter folgendem Link.

Wie man binär hinzufügt

Das Hinzufügen von Binärwerten funktioniert ähnlich wie das Hinzufügen von Dezimalzahlen. Wenn wir beispielsweise die Binärzahl 01101011 (107) hätten und 10000111 (135) hinzufügen möchten, würden wir die folgenden Schritte ausführen.


+
0 1 1 0 1 0 1 1
1 0 0 0 0 1 1 1

Beginnend auf der rechten Seite würden wir 1+1 addieren, um „2“ zu erhalten. Da es im Binärsystem keine Zahl Zwei gibt, würden wir den Binärwert „10“ verwenden und die „1“ in die nächste Spalte übertragen.

0

In der nächsten Spalte addieren wir die „1“, die wir in die nächste Spalte übertragen haben, und addieren 1+1+1, um „3“ zu erhalten. Es gibt keine Zahl “3” im Binärformat, also verwenden wir “11” (3 im Binärformat) und setzen 1 und tragen die 1 in die nächste Spalte.

1 0

Als nächstes würden wir die „1“ wieder hinzufügen, die übertragen wurde, und 1+0+1 addieren, um „10“ (2 in binär) zu erhalten.

0 1 0

Wir wiederholen diesen Vorgang für alle acht Ziffern, um das folgende Ergebnis von 11110010 (242) zu erhalten.

1 1 1 1 0 0 1 0

Was sind Linksverschiebung und Rechtsverschiebung?

Eine Linksverschiebung liegt vor, wenn jedes Bit in der Binärzahl nach links verschoben (verschoben) wird, um den Binärwert zu verdoppeln oder mit zwei zu multiplizieren. Beispielsweise ist die Binärzahl „00000011“ gleich drei, und wenn sie nach links verschoben wird, wird sie zu „00000110“, was gleich sechs ist. Als weiteres Beispiel ist die Binärzahl „00111110“ gleich 62, und das Verschieben der Bits nach links ergibt „01111100“ oder 124.

Eine Verschiebung nach rechts ist wie eine Verschiebung nach links, außer dass die Bits nach rechts verschoben werden, um die Zahl durch zwei zu teilen. Beispielsweise ist die Binärzahl „00001010“ gleich zehn, und wenn sie nach rechts verschoben wird, wird sie zu „00000101“ oder fünf.

Was ist das Präfix “0b”?

Um Verwirrung zu vermeiden, kann beim Schreiben einer Binärzahl ein “0b” (Null und b) als Präfix verwendet werden. Beispielsweise steht 0b0100 für “0100” im Binärformat. Durch die Verwendung dieses Präfixes weiß der Leser, dass dies nicht „100“ in Dezimalzahlen ist.

Binärer Humor

Binärer Witz

Das Bild ist ein Beispiel für einen binären Humor (Witz) über ein berühmtes Sprichwort auf vielen Geek-T-Shirts. Diejenigen, die Binär lesen können, erkennen, dass dieses Zitat eigentlich besagt: „Es gibt nur zwei Arten von Menschen auf der Welt: Diejenigen, die Binär verstehen, und diejenigen, die dies nicht tun.“ Im Binärsystem ist 10 zwei, nicht die Zahl zehn.

Konvertieren Sie Text in Binär

Das folgende Tool wandelt beliebigen Text in Binär um.


2. In einer FTP-Sitzung ist „binary“ ein Befehl, der den Dateiübertragungsmodus auf „binary“ umschaltet. Informationen zu binären und anderen FTP-Befehlen finden Sie unter: Wie verwende ich FTP von einer Befehlszeile aus?

3. Wenn er als Substantiv verwendet wird, kann sich der Begriff „binär“ auf eine ausführbare Datei beziehen. Beispiel: „Suchen Sie die Binärdatei mit dem Namen program.exe und doppelklicken Sie darauf.“

Basis, BCD, .BIN, Binärdatei, Bit, Dezimal, Hexadezimal, niederwertigstes Bit, Maschinensprache, höchstwertiges Bit, Muttersprache, Negation, Nibble, Oktal, AUS, EIN, Qubit, Softwarebegriffe, Ternär, Zweierkomplement

Neueste Artikel
Vielleicht möchten Sie lesen

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here