Was ist Oracle database?

Oracle-Logo

Eine Oracle-Datenbank oder Oracle DB ist ein Datenbanktyp, der von Oracle entwickelt und für die Verwendung mit Oracle-Software entwickelt wurde. Sie verfügt über Schemata und Tabellen, wie die meisten anderen Datenbanken, aber ihre Struktur ist so optimiert, dass sie am besten mit Oracle-Software funktioniert. Zu dieser Software gehören das Oracle HRMS-System, das Oracle Manufacturing ERP-System und das Oracle WebCenter Content-System (elektronisches Dokumentenarchiv).

Bei Bedarf können einer Oracle-Datenbank zusätzliche Tabellen hinzugefügt werden, und Tabellen in der Datenbank können zusätzliche Spalten hinzugefügt werden. Der Zugriff auf Daten in einer Oracle-Datenbank erfordert die Verwendung der Programmiersprache SQL. SQL ist eine Standardprogrammiersprache für Datenbanken, und für Oracle-Datenbanken unterscheidet sich die SQL-Syntax ein wenig von der Syntax für andere Arten von Datenbanken. Die allgemeine Struktur von „Oracle SQL“ ist jedoch relativ identisch mit der SQL-Syntax für andere Datenbanken.

Die Größe einer Oracle-Datenbank variiert je nach Verwendung, kann jedoch sehr groß werden und Hunderte von Gigabyte oder sogar Terabyte umfassen.

Die Verwendung einer Oracle-Datenbank erfordert eine Lizenzierung von Oracle. Die Lizenzkosten variieren je nach Anwendungsfall und können teuer sein und mehrere hunderttausend Dollar oder mehr kosten. Aufgrund der Kosten werden Oracle-Datenbanken häufiger von größeren Unternehmen verwendet, die sich die höheren Kosten leisten können.

Datenbank, Datenbankbegriffe, ERP, Oracle Fusion, Schema, Tabelle

Neueste Artikel
Vielleicht möchten Sie lesen

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here