Was ist The Mother of All Demos?

Die Mutter aller Demos

Die Mutter aller Demos war eine Demonstration von Douglas Engelbart mit Unterstützung von Stewart Brand und anderen am 9. Dezember 1968. Sie fand auf der Fall Joint Computer Conference in San Francisco statt. Die 90-minütige Live-Demonstration stellte viele der grundlegenden Schnittstellen und Datensysteme vor, die einen modernen Computer ausmachen.

Die Demo

In der Demonstration verwendete Engelbart eine Workstation seines Designs namens NLS. Es kombiniert revolutionäre Funktionen, die heute alltäglich sind, darunter Windows, Hypertext, Videokonferenzen, Textverarbeitung und dynamische Dateiverknüpfung.

Die Demonstration umfasste auch einen kollaborativen Echtzeit-Editor, ähnlich wie Google Docs. Engelbart steuerte die Demonstration mit einer angepassten Tastatur und einem Zeigegerät, von dem nur wenige Menschen je gehört hatten, das als Maus bezeichnet wird.

Unten können Sie sich eine Aufzeichnung der Demo ansehen.

Demo, Maus

Neueste Artikel
Vielleicht möchten Sie lesen

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here