Was mache ich, wenn ich im Internet einen 404-Fehler erhalte?

404 Fehler

404 ist ein HTTP-Statuscode-Fehler „Not Found 404“ oder „Page Not Found“, der anzeigt, dass der Server die angeforderte Adresse nicht finden konnte. Im Folgenden finden Sie einige Vorschläge, was Sie tun können, wenn eine Seite, auf die Sie zugreifen möchten, diesen Fehlercode erhält.

Lesen Sie 404 Vorschläge

Viele 404-Fehlerseiten enthalten zusätzliche Vorschläge und Tipps, was Sie tun können, um die fehlende Seite zu finden. Beispielsweise gibt die Seite Computer Hope 404 unsere Empfehlungen, wo bestimmte Informationen zu finden sind, und bietet einen direkten Link zur Suchmaschine. Darüber hinaus enthält diese Seite möglicherweise Details dazu, warum Sie den Fehler erhalten. Beispielsweise kann es angeben, ob die Seite kürzlich geändert oder verschoben wurde.

Überprüfen Sie, ob die eingegebene URL korrekt ist

Eine 404-Meldung kann auch auftreten, wenn die URL falsch eingegeben wird. Stellen Sie sicher, dass die URL korrekt formatiert ist und mit der richtigen Dateierweiterung endet. Beispielsweise kann eine Webseite eine .htm-Datei und keine .html-Datei sein oder sie wurde in Großbuchstaben statt in Kleinbuchstaben eingegeben.

Zurück zur Homepage

Wenn die 404-Fehlerseite nicht hilfreich und die URL korrekt ist, besuchen Sie die Homepage, indem Sie alles nach dem Website-Domainnamen in der URL entfernen. Wenn die 404-Fehler-URL beispielsweise „https://www.computerhope.com/thispageisgone.htm“ lautet, würden Sie „/thispageisgone.htm“ aus der URL entfernen, um zur Startseite der Website zurückzukehren.

Wenn die Homepage auch nicht funktioniert, wird die komplette Website gelöscht oder entfernt, und Ihre einzige Hoffnung ist, dass sie an anderer Stelle gesichert wird. Fahren Sie mit dem nächsten Abschnitt fort, um zu erfahren, wie Sie eine Webseite im Internetarchiv anzeigen.

Wenn die Homepage funktioniert und eine Suche hat, verwenden Sie sie, um die fehlende Seite zu finden, oder kontaktieren Sie sie wegen des defekten Links.

Suchen einer verlorenen oder verschobenen Seite an anderer Stelle

Wenn die Seite weiterhin einen 404-Fehler generiert, wurde sie wahrscheinlich verschoben oder gelöscht. Nachfolgend finden Sie einige Tipps, wie Sie verlorene oder verschobene Seiten finden können.

Suchen Sie nach einem Google-Cache

Google hat einen Cache von fast jeder Seite, die es im Internet indiziert. Wenn Sie aufgrund eines 404-Fehlers nicht auf die gesuchten Informationen zugreifen können, prüfen Sie, ob Sie eine zwischengespeicherte Version von Google abrufen können (vorausgesetzt, es handelt sich um eine gültige URL). Öffnen Sie dazu eine Google-Suche und geben Sie einen Befehl ähnlich dem folgenden Befehlsbeispiel ein.

cache:https://www.computerhope.com

Im obigen Beispiel würden Sie die URL von Computer Hope durch die URL ersetzen, die Sie nachschlagen möchten.

Internetarchiv

Wenn Sie versuchen, eine ältere Webseite zu finden, die aus dem Internet verschwunden ist, oder wenn Sie den Verlauf einer Webseite anzeigen möchten, besuchen Sie das Internetarchiv. Dieses Archiv enthält vollständige Schnappschüsse von über 85 Milliarden Seiten seit Anfang der 90er Jahre und enthält möglicherweise eine Sicherungskopie der Webseite, die Sie zu finden versuchen.

Neueste Artikel
Vielleicht möchten Sie lesen

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here