Vorteile von Aligner-Zahnspangen: Ist es das Richtige für Sie?

Klar Aligner-Zahnspangen sind das neue Beste in der Kieferorthopädie. Sie sind unsichtbare und herausnehmbare Acrylspangen, die Ihre Zähne wie herkömmliche Metallspangen begradigen.

Für manche Menschen ist das Tragen einer Zahnspange notwendig. Aber wir alle wissen, dass eine Metallspange keine leichte Aufgabe ist, insbesondere weil sie über Jahre hinweg ständig angepasst und getragen werden muss. Jeder, der herkömmliche Zahnspangen hatte, wird zustimmen, dass sie normalerweise schmerzhaft sind und Sie daran hindern können, normal zu essen.

Wenn es um die Auswahl geht verschiedene Arten von Zahnspangen, wenden Sie sich an die Experten von Modern Orthodontics, die Ihnen helfen können. Früher waren Metallspangen die einzige Option, aber Weltklasse-Kieferorthopäden haben jetzt Aligner-Klammern entwickelt. Sie gelten tatsächlich als die sicherere und idealere Behandlung! Lesen Sie weiter, um herauszufinden, warum.

Was sind die Vorteile von Aligner-Zahnspangen?

1. Komfort wie nie zuvor

Im Gegensatz zu herkömmlichen Zahnspangen sind Aligner herausnehmbar. Sie gleiten leicht auf und von Ihren Zähnen, sodass Sie sie beim Essen, Zähneputzen und Zahnseide abnehmen können. Da keine Metallbrackets vorhanden sind, bleiben keine Essensreste an Ihren Zähnen hängen. Plaque und Zahnstein bilden sich nicht!

Zahnspangen werden ebenfalls mindestens zwei Jahre lang aufbewahrt, aber Aligner erledigen die Arbeit in durchschnittlich vier Monaten! Aligner-Zahnspangen sind auch transparent, sodass Sie sich keine Gedanken über die Anpassung an ein neues oder anderes Aussehen machen müssen. Der Übergang ist so viel einfacher.

2. Erschwinglicher

Eine Metallspange zu haben, bedeutet etwa jeden Monat einen Gang zum Zahnarzt. Sie müssen überprüfen, ob sich Ihre Zähne wie geplant begradigen. Gummibänder werden bei Bedarf hinzugefügt, um bei der Behandlung zu helfen. Diese regelmäßigen Kontrollen sind jedoch mit Kosten verbunden.

Klare Aligner sind günstiger, da Sie nur den Ersttermin und die Zahnschienen selbst bezahlen, die direkt zu Ihnen nach Hause geliefert werden können. Keine Notwendigkeit, für monatliche Zahnarztbesuche zu bezahlen!

3. Fördert gesünderes Zahnfleisch und Parodontalgewebe

Manchmal können Metallklammern dazu führen Entzündung Ihres Zahnfleisches. Das ist nicht so schwer vorstellbar, weil das Metallbracket direkt auf jeden Zahn gesetzt wird.

Vor allem für Menschen mit Empfindlichkeit im Mundbereich wären Aligner-Zahnspangen die bessere Wahl. Sie fördern ein gesünderes parodontales Gewebe, da es sich lediglich um eine Acrylschale handelt, die Sie über Ihre Zähne legen.

4. Keine Mundabschürfungen

Ebenso können die Metallbrackets Wunden oder orale Abschürfungen verursachen. Wenn Sie schon einmal wunde Stellen im Mund hatten, dann wissen Sie, wie unangenehm diese sein können!

Gleichzeitig sind Aligner-Zahnspangen angenehm zu tragen, da sie für jeden Träger speziell angefertigt werden. Ihre Zähne werden als Form für Ihre Aligner verwendet, um eine perfekte Passform und garantierte Ausrichtung im Laufe der Zeit zu gewährleisten.

5. ISO-zertifiziert und BPA-frei

Transparente Aligner werden aus hochwertigen Materialien hergestellt, die international zertifiziert sind. Sie bestehen zwar aus Kunststoff, sind jedoch vollständig BPA-frei, was das Tragen über längere Zeiträume sehr sicher macht. Experten verwenden die besten Materialien, um die Zahnausrichtung auf die sicherste und effektivste Weise zu gewährleisten.

Machen Sie sich also keine Sorgen, wenn Ihr Zahnarzt von Ihnen verlangt, eine Zahnspange zu tragen! Überprüfen Sie einfach die Vor- und Nachteile, bevor Sie sich für die für Sie am besten geeigneten Aligner entscheiden.

Neueste Artikel
Vielleicht möchten Sie lesen

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here