So aktivieren oder deaktivieren Sie einen Modemlautsprecher

Externes Computermodem

Die folgenden Schritte beschreiben, wie Sie den internen, nicht den externen Modemlautsprecher des Computers aktivieren oder deaktivieren. Einige Computer haben die Fähigkeit, den Ton über die Computerlautsprecher auszugeben. Für diese Computer können die folgenden Schritte dies möglicherweise nicht aktivieren oder deaktivieren, da andere Software beteiligt sein kann.

Notiz

Es gibt einige Computermodems, die keinen Lautsprecher enthalten und daher keinen Ton ausgeben, wenn sie aktiviert oder deaktiviert sind. Außerdem kann der Modemlautsprecher defekt werden und kann daher keinen Ton ausgeben.

Benutzer von Windows 95 und höher

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um den Modemlautsprecher einzustellen:

  1. Öffnen Sie die Systemsteuerung.

  2. Doppelklicken Sie auf das Symbol Modems.
  3. Markieren Sie das Modem, dessen Lautstärke Sie anpassen möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche Eigenschaften.
  4. Dieses Fenster bietet eine Schnittstelle zum Einstellen der Lautstärke. Wenn Sie den Lautstärkeregler nach links bewegen, wird die Lautstärke verringert, und wenn Sie ihn nach rechts bewegen, wird die Lautstärke erhöht.

Benutzer von DOS und Windows 3.x

Benutzer von DOS und Windows 3.x müssen den Modemlautsprecher mit den AT-Befehlen aktivieren oder deaktivieren.

Unten ist der AT-Befehl, um die Lautsprecherlautstärke auf niedrig einzustellen und sie dann nach dem Anschließen auszuschalten.

ATM1L1

Wenn Sie den Lautsprecher ausschalten möchten, verwenden Sie einen der folgenden Befehle.

ATM0L1
M0

Die obigen AT-Befehle können an einer MS-DOS-Eingabeaufforderung oder über das Terminal oder Wählprogramm eingegeben werden.

Notiz

Nicht alle Modems unterstützen die obigen Befehle.

Neueste Artikel
Vielleicht möchten Sie lesen

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here