So fügen Sie eine E-Mail-Adresse zu Apple Mail hinzu

Apple Mail-Logo

In der Apple Mail-App für Apple iOS- und macOS-Geräte können mehrere E-Mail-Adressen hinzugefügt werden, sodass Benutzer alle empfangenen E-Mails an einem Ort anzeigen können. Dies können Apple-ID-E-Mail-Adressen oder Konten von Drittanbieterdiensten wie Gmail, Yahoo! E-Mail oder Outlook. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Schritte zum Anmelden bei Ihren alternativen E-Mail-Konten zur Verwendung in der Apple Mail-App.

Hinzufügen von E-Mail-Konten auf einem iPad oder iPhone

  1. Öffnen Sie die Anwendung „Einstellungen“.
  2. Tippen Sie auf die Menüoption Passwörter & Konten.
  3. Tippen Sie auf Konto hinzufügen.
  4. Wählen Sie Ihren E-Mail-Client aus der Liste der Optionen oder wählen Sie Andere.
  5. Melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort an.

  6. Tippen Sie auf Weiter.
  7. Wählen Sie die gewünschten Einstellungen für dieses Konto aus.
  8. Tippen Sie auf Speichern.

E-Mail-Konten unter macOS hinzufügen

  1. Öffnen Sie die Mail-Anwendung.
  2. Wählen Sie Mail aus der Menüleiste.
  3. Wählen Sie Konto hinzufügen.
  4. Wählen Sie Ihren E-Mail-Client aus der Liste aus oder wählen Sie Andere.
  5. Wählen Sie Weiter aus.
  6. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein.
  7. Wählen Sie Hinzufügen aus.

Zugriff auf E-Mails von hinzugefügten Konten

Um sicherzustellen, dass Sie alle E-Mail-Konten durchsuchen, wählen Sie Alle Posteingänge, wenn Sie die App zum ersten Mal auf iOS oder auf der linken Seite des macOS-Bildschirms aufrufen. Sie können aus dieser Liste auch ein einzelnes E-Mail-Konto auswählen.

Neueste Artikel
Vielleicht möchten Sie lesen

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here