Was ist Add or Remove Programs?

Windows-Logo

Programme hinzufügen oder entfernen ist eine Funktion in Microsoft Windows, mit der ein Benutzer die auf seinem Computer installierte Software deinstallieren und verwalten kann. Diese Funktion wurde in Windows 98 als „Programme hinzufügen/entfernen“ eingeführt, später in „Programme und Funktionen“ in Windows Vista und Windows 7 und dann in „Apps & Funktionen“ in Windows 10 umbenannt.

So öffnen Sie Programme hinzufügen oder entfernen in Windows 10

  1. Drücken Sie die Windows-Taste, geben Sie Apps & Features oder Programme hinzufügen oder entfernen ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  2. Ein Fenster ähnlich dem Bild unten sollte erscheinen.

Windows 10-Apps und -Funktionen

  1. Von diesem Fenster aus können Sie verwalten, wie Windows Programme installiert, und auch alle installierten Programme deinstallieren.

oder

  1. Öffnen Sie die Systemsteuerung
  2. Klicken Sie auf Programme und Funktionen oder im Abschnitt Programme auf Programm deinstallieren.
  3. Von diesem Fenster aus können Sie verwalten, wie Windows Programme installiert, und auch alle installierten Programme deinstallieren.

Weitere Hilfe zur Deinstallation von Software unter Windows finden Sie unter dem folgenden Link.

Öffnen Sie Programme hinzufügen oder entfernen in Windows 7 und 8

  1. Öffnen Sie die Systemsteuerung
  2. Klicken Sie im Abschnitt Programme auf Programm deinstallieren.
  3. Ein Fenster ähnlich dem unten gezeigten sollte mit einer Liste aller Programme auf Ihrem Computer erscheinen.

Windows 7 Programme hinzufügen oder entfernen

  1. Im Abschnitt „Programme und Funktionen“ von Windows können Sie ein Programm deinstallieren, Windows-Funktionen anpassen und installierte Updates anzeigen.

oder

  1. Drücken Sie die Windows-Taste, geben Sie Programme und Funktionen oder Programme hinzufügen und entfernen ein und drücken Sie dann die Eingabetaste.
  2. Ein Fenster ähnlich dem oben gezeigten sollte erscheinen.
  3. Im Abschnitt „Programme und Funktionen“ von Windows können Sie ein Programm deinstallieren, Windows-Funktionen anpassen und installierte Updates anzeigen.

Weitere Hilfe zur Deinstallation von Software unter Windows finden Sie unter dem folgenden Link.

So öffnen Sie Programme hinzufügen oder entfernen in Windows Vista

  1. Öffnen Sie die Systemsteuerung
  2. Klicken Sie im Abschnitt Programme auf Programm deinstallieren. Wenn in der Systemsteuerung Symbole angezeigt werden, klicken Sie auf Programme und Funktionen.
  3. Im Fenster „Programme und Funktionen“ können Sie ein Programm deinstallieren, Windows-Funktionen anpassen und installierte Updates anzeigen.

oder

  1. Drücken Sie die Windows-Taste, geben Sie Programme und Funktionen ein und drücken Sie dann die Eingabetaste.
  2. Ein Fenster ähnlich dem oben gezeigten sollte erscheinen.
  3. Im Abschnitt „Programme und Funktionen“ von Windows können Sie ein Programm deinstallieren, Windows-Funktionen anpassen und installierte Updates anzeigen.

Weitere Hilfe zur Deinstallation von Software unter Windows finden Sie unter dem folgenden Link.

So öffnen Sie Programme hinzufügen oder entfernen in Windows XP

  1. Öffnen Sie die Systemsteuerung
  2. Doppelklicken Sie auf Programme hinzufügen oder entfernen.
  3. Ein Fenster ähnlich dem folgenden sollte mit einer Liste aller Programme auf Ihrem Computer erscheinen.

Windows XP Programme hinzufügen oder entfernen

  1. Um ein Programm zu entfernen, wählen Sie es in der Liste aus und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Ändern/Entfernen.

Weitere Hilfe zur Deinstallation von Software unter Windows finden Sie unter dem folgenden Link.

So öffnen Sie Programme hinzufügen/entfernen in Windows ME und 98

  1. Öffnen Sie die Systemsteuerung
  2. Doppelklicken Sie auf Programme hinzufügen/entfernen.
  3. Es sollte sich ein Fenster öffnen, in dem Sie Software in Windows deinstallieren können.

Soll ich "Programme hinzufügen/entfernen" oder "Programme hinzufügen oder entfernen" schreiben?

Sofern Sie nicht über sehr frühe Versionen von Microsoft Windows (Windows 98 oder Windows ME) sprechen, heißt dieser Abschnitt „Programme hinzufügen oder entfernen“.

Wenn Sie unter Windows Vista und Windows 7 über das Deinstallieren und Verwalten von Software in Windows schreiben, lesen Sie diesen Abschnitt als „Programme und Funktionen“. Bei Windows 8 und Windows 10 sollte es als „Apps & Features“ bezeichnet werden.

Systemsteuerung, Betriebssystembedingungen, Deinstallieren

Neueste Artikel
Vielleicht möchten Sie lesen

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here