Was ist Software suite?

Software-Suite

Eine Software-Suite ist eine Sammlung von zwei oder mehr Softwaretiteln oder -programmen, die gebündelt und zusammen verkauft werden. Die Programme können korrelierende Merkmale und Funktionen haben oder völlig unterschiedlich sein, aber ein ähnliches Thema haben.

Beispiel einer Software-Suite

Ein Beispiel für eine Software-Suite ist Microsoft Office, da es mehrere Programme bündelt, darunter die folgenden.

  • Word (Textverarbeitung)

  • Excel Tabelle)

  • PowerPoint (Präsentationsprogramm)

  • Outlook (E-Mail-Client)

Es sind andere Softwarepakete verfügbar. Einige der am häufigsten verwendeten und beliebtesten Beispiele sind unten aufgeführt.

  • Adobe Creative Cloud-Suite – umfasst Adobe Photoshop, Dreamweaver, Illustrator, Premiere Pro, InDesign und mehr.

  • Apple iWork Suite – umfasst Pages (Textverarbeitung), Numbers (Tabellenkalkulation) und Keynote (Präsentationen).

  • CorelDRAW Graphics Suite – enthält mehrere Plattformen für Grafikdesign und -bearbeitung sowie Kompatibilität mit Grafiken aus anderen Programmen wie Adobe Photoshop.

  • Google Productivity Suite – umfasst Google Docs (Textverarbeitung), Google Sheets (Tabellenkalkulation), Google Slides (Präsentationen) und mehr.

  • OpenOffice-Suite – enthält Writer (Textverarbeitung), Calc (Tabellenkalkulation), Impress (Präsentationen) und mehr.

Während sich jedes Programm in einer Software-Suite in der Funktionalität unterscheidet, werden sie alle normalerweise als Produktivitätssoftware betrachtet.

Vorteile einer Software-Suite

Eine Software-Suite bietet Benutzern mehrere Vorteile, darunter die folgenden.

  • Niedrigere gebündelte Kosten im Vergleich zum Einzelkauf jedes Programms. Einige Software-Suiten können sogar kostenlos verwendet werden, wie die Google-Produktivitäts- und OpenOffice-Suiten.
  • Entwickelt von derselben Firma, die oft Synergien und Kompatibilität einiger Funktionen zwischen den Programmen in der Suite bietet.
  • Ähnliche Benutzeroberfläche in jedem Programm, wodurch die Lernkurve verkürzt und die Vertrautheit verbessert wird.
  • Effizienterer Erwerbsprozess durch die Installation aller Programme auf einmal, anstatt eines nach dem anderen.
  • Kann zusätzliche Funktionen oder Zusatzprogramme enthalten, die nicht separat erhältlich sind.

OpenOffice, Softwarebedingungen

Neueste Artikel
Vielleicht möchten Sie lesen

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here