Wie virtuelle Mitarbeiter Ihrem Unternehmen zum Erfolg verhelfen können

Virtuelle Mitarbeiter tragen zum Erfolg von Unternehmen bei

Wenn jemand vorschlägt, dass Sie einen „virtuellen Mitarbeiter“ einstellen, um Ihr kleines Unternehmen zu führen, stellen Sie sich vielleicht ein Hologramm vor oder vielleicht einen Roboter, der programmiert wurde, um eine zugewiesene Aufgabe zu erfüllen. In Wahrheit ist ein virtueller Mitarbeiter einfach eine reale, lebende Person, die Arbeitsfunktionen ausführt, ohne auf der traditionellen Gehaltsliste eines Unternehmens oder unter seinem Dach zu stehen.

Diese Mitarbeiter arbeiten remote, entweder als unabhängige Auftragnehmer oder als Teil einer Organisation, die virtuelle Unterstützung in einer oder mehreren Disziplinen anbietet. Hier sind vier Bereiche, in denen virtuelle Mitarbeiter Ihrem Unternehmen helfen können.

Virtuelle Anrufverwaltung

Wenn Ihr Unternehmen wie viele Unternehmen ist, kann die vollständige Erreichbarkeit für Ihre Kunden den Unterschied zwischen Erfolg und Misserfolg ausmachen. Es ist jedoch im Allgemeinen unpraktisch, Ihr Büro rund um die Uhr zu besetzen.

Deshalb engagieren a virtueller Anrufbeantworter könnte eines der klügsten Dinge sein, die Sie tun können, um sicherzustellen, dass Ihr Geschäft jeden Tag den ganzen Tag „geöffnet“ ist. Ob 3 Uhr nachmittags oder 4 Uhr morgens, mit einem virtuellen Service, der Ihre eingehenden Anrufe verwaltet, können Ihre Kunden immer mit einem geschulten Mitarbeiter sprechen, der bereit ist, ihnen zu helfen.

Die besten virtuellen Anrufbeantworter geben Ihnen Zugriff auf Anrufanalysen, die Ihnen helfen können, Ihre Marketingbemühungen zu verbessern; Diese Art von Daten kann schwierig zu ermitteln sein, wenn Ihre Anrufe nur intern von jemandem entgegengenommen werden, der zufällig an die Leitung geht. Einige Dienste bieten sogar mehrsprachige Operatoren, damit Sie einen Kundenstamm erreichen können, der Ihnen sonst möglicherweise nicht zugänglich gewesen wäre.

Virtuelle Buchhaltung

Eine ordnungsgemäße Buchführung ist für fast jedes Unternehmen unerlässlich, kann jedoch zeitaufwändig sein und Sie davon abhalten, Ihre volle Aufmerksamkeit auf wichtigere Projekte zu richten, die zum Wachstum Ihres Unternehmens beitragen. Für viele Eigentümer ermöglicht die Auslagerung von Buchhaltungsaufgaben, mehr Mitarbeiter unters Dach zu bringen, die über die Fähigkeiten verfügen, den Umsatz zu steigern und den Service zu verbessern, anstatt Zahlen zu knacken.

Alles, von der Bestandsverwaltung über das Bezahlen von Rechnungen bis hin zur Gehaltsabrechnung, kann an einen virtuellen Buchhalter übergeben werden, der über das Wissen und die Erfahrung verfügt, die erforderlich sind, um Ihre Finanzen in Ordnung zu halten. Sie können Sie über Rentabilität informieren, Cashflowund Salden, damit Sie immer einen Überblick über die steuerliche Gesundheit Ihres Unternehmens haben, ohne selbst Buchhaltungsexperte sein zu müssen.

Virtuelle Humanressourcen

Auch wenn Sie ein Unternehmen ganz alleine gründen können, ist der Moment, in dem Sie darüber nachdenken, auch nur einen Mitarbeiter einzustellen, der Moment, in dem die meisten Experten vorschlagen, dass Sie einen Personalexperten engagieren. Da es in kleinen Betrieben unpraktisch sein kann, eine interne Personalabteilung zu haben, kann die Arbeit mit einem virtuellen Personalassistenten eine einfache Möglichkeit sein, diesen Bedarf zu decken. Oder eine großartige Alternative, die Sie vielleicht in Betracht ziehen möchten, ist Beauftragung einer professionellen Arbeitgeberorganisation (PEO) oder Arbeitnehmerüberlassung durch Personalvermittlungsfirmen.

Ihr externer HR-Spezialist kann Ihnen bei einer Vielzahl von Aufgaben helfen, einschließlich Rekrutierung, Einstellung und Onboarding neue Mitarbeiter und die Führung obligatorischer Beschäftigungs- und Schulungsaufzeichnungen. Sie können Richtlinien und Verfahren erstellen, Coaching und Schulungen anbieten und Korrekturmaßnahmen und Kündigungen überwachen. Nahezu jede Aufgabe einer traditionellen Personalabteilung kann virtuell erledigt werden.

Virtueller E-Commerce

Wenn Sie Produkte online verkaufen und es bisher alleine gemacht haben, wissen Sie wahrscheinlich, dass die Verwaltung einer florierenden E-Commerce-Website überwältigend sein kann. Durch die Einstellung eines virtuellen Assistenten zur Übernahme Ihres Internetmarktplatzbetriebs können Sie mehr Zeit für das Marketing und die Förderung Ihres Unternehmens aufwenden, anstatt sich um den Betrieb Ihrer Website zu kümmern.

Ein E-Commerce-Assistent kann mit Produktbeschreibungen und Fotos helfen, Chat-Support mit Ihren Kunden leisten, Transaktionen bearbeiten und alle auftretenden Rückgabe-/Umtauschanfragen bearbeiten. Virtuelle E-Commerce-Mitarbeiter sind im Allgemeinen mit einer Vielzahl von Plattformen vertraut, sodass sie Ihnen bei der Expansion in zusätzliche Marktplätze helfen können.

Wenn Ihr Unternehmen in einem oder mehreren dieser Bereiche Hilfe gebrauchen könnte, Sie aber nicht das Geld oder den Platz haben, um viele neue Mitarbeiter an Bord zu holen, dann ist die Einbindung virtueller Mitarbeiter möglicherweise der beste Weg, um die benötigte Unterstützung zu erhalten.

Ganz gleich, ob Sie Hilfe beim Anrufmanagement oder E-Commerce suchen oder betriebliche Angelegenheiten wie Buchhaltung und Personalwesen mehr Aufmerksamkeit erfordern, als Sie aufbringen müssen, es gibt mit ziemlicher Sicherheit einen virtuellen Mitarbeiter, der zu Ihnen passt für Ihr Team.

Neueste Artikel
Vielleicht möchten Sie lesen

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here