So ändern Sie die Schriftfarbe, -größe oder -typ in Google Sheets

Google Tabellen

In Google Sheets kann ein Benutzer die Eigenschaften von Text in jeder Zelle ändern, einschließlich Schriftart, Größe, Farbe, und ihn fett, kursiv oder unterstrichen machen. Ein Benutzer kann auch die Farbe des Hintergrunds einer Zelle und des Rahmens um eine Zelle herum ändern. Das folgende Bild ist eine grafische Darstellung der Schrift- und Zellenformatleiste in Google Tabellen mit einer Beschreibung jeder Option.

Schrift- und Zellenformatleiste von Google Sheets

Schriftart ändern

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Textschriftart in einer Google Tabellen-Tabelle zu ändern.

  1. Wählen Sie die Zelle mit dem Text aus, den Sie ändern möchten.

  2. Klicken Sie auf die Schriftartoption in der Formatleiste, wie im Bild gezeigt. (Wenn Sie den Text in Fett- oder Kursivschrift ändern möchten, klicken Sie auf B oder I in der Formatierungsleiste. Wenn Sie den Text unterstreichen möchten, drücken Sie die Tastenkombination Strg+U).
  3. Wählen Sie in der Dropdown-Liste einen Schriftarttyp aus. Wenn Sie weitere Schriftarten zur Auswahl haben möchten, wählen Sie die Option „Weitere Schriftarten“ (gekennzeichnet durch den grünen Pfeil), wählen Sie die gewünschten Schriftarten aus, die der Schriftartenliste hinzugefügt werden sollen, und klicken Sie auf „OK“.

Schriftartoptionen für Google Tabellen

Notiz

Wenn die ausgewählte Zelle keinen Text enthält, ändert sich die Schriftart, sobald Sie neuen Text in die Zelle eingeben.

Schriftgröße ändern

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Textgröße in einer Google Sheets-Tabelle zu ändern.

  1. Wählen Sie die Zelle mit dem Text aus, den Sie ändern möchten.

  2. Klicken Sie auf die Größenoption in der Formatleiste. Normalerweise ist die Standardgröße 10, wie im Bild gezeigt.
  3. Wählen Sie in der Dropdown-Liste eine Schriftgröße aus. Einige Schriftarten werden möglicherweise nicht richtig skaliert, sodass sie möglicherweise nur begrenzte Größenoptionen haben.

Optionen für die Schriftgröße von Google Sheets

Notiz

Wenn die ausgewählte Zelle keinen Text enthält, ändert sich die Schriftgröße, sobald Sie Text in die Zelle eingeben.

Ändern der Schriftfarbe

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Textfarbe in einer Google Tabellen-Tabelle zu ändern.

Notiz

Wenn Sie die Schriftfarbe basierend auf einer Bedingung ändern möchten, finden Sie weitere Hilfe auf unserer Seite zur bedingten Formatierung.

  1. Wählen Sie die Zelle mit dem Text aus, den Sie ändern möchten.

  2. Klicken Sie in der Formatleiste auf die Option für die Textfarbe. Es wird normalerweise als Buchstabe “A” mit einer dicken schwarzen Unterstreichung angezeigt, wie im Bild gezeigt.
  3. Wählen Sie die Farbe aus, die Sie für den Text in der Zelle verwenden möchten. Wenn Sie eine andere Farbe wünschen, als im Dropdown-Menü verfügbar ist, klicken Sie auf das Symbol + (Plus) im Abschnitt Benutzerdefiniert (gekennzeichnet durch den grünen Pfeil). Wählen Sie im kleinen Popup-Fenster die gewünschte Farbe aus und klicken Sie auf OK.

Optionen für die Schriftfarbe von Google Sheets

Notiz

Wenn die ausgewählte Zelle keinen Text enthält, ändert sich die Schriftfarbe, sobald Sie Text in die Zelle eingeben.

Ändern der Hintergrundfarbe der Zelle

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Zellenhintergrundfarbe in einer Google Tabellen-Tabelle zu ändern.

Notiz

Wenn Sie die Hintergrundfarbe der Zelle basierend auf einer Bedingung ändern möchten, finden Sie weitere Hilfe auf unserer Seite zur bedingten Formatierung.

  1. Wählen Sie die Zelle aus, deren Hintergrundfarbe Sie ändern möchten.

  2. Klicken Sie in der Formatleiste auf die Option für die Zellenfarbe. Es wird normalerweise als kippende Farbdose dargestellt, aus der ein Farbtropfen herauskommt, wie auf dem Bild gezeigt.
  3. Wählen Sie die Farbe aus, die Sie für den Zellenhintergrund verwenden möchten. Wenn Sie eine andere Farbe wünschen, als im Dropdown-Menü verfügbar ist, klicken Sie auf das Symbol + (Plus) im Abschnitt Benutzerdefiniert (gekennzeichnet durch den grünen Pfeil). Wählen Sie im kleinen Popup-Fenster die gewünschte Farbe aus und klicken Sie auf OK.

Farboptionen für den Zellenhintergrund von Google Tabellen

Zellenrand ändern

Standardmäßig hat eine Zelle keinen Rahmen. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um den Zellenrahmen in einer Google Tabellen-Tabelle zu ändern.

  1. Wählen Sie die Zelle aus, der Sie einen Rahmen hinzufügen möchten.

  2. Klicken Sie in der Formatleiste auf die Zellenrandoption. Es wird normalerweise als Fenster mit vier Fenstern angezeigt, wie in der Abbildung gezeigt.
  3. Wählen Sie den Rahmentyp aus, den Sie für die Zelle festlegen möchten.

Optionen für den Zellenrand von Google Tabellen

  1. Um die Rahmenfarbe der Zelle zu ändern, klicken Sie auf die Option Rahmenfarbe, wie in der Abbildung gezeigt.
  2. Um den Zellrahmentyp zu ändern, klicken Sie auf die Rahmentypoption, wie in der Abbildung gezeigt.
Neueste Artikel
Vielleicht möchten Sie lesen

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here