Spieleabend-Gäste: Tipps zum Gewinnen und Genießen Ihres Abends

Gewinnen und genießen Sie Ihren Abend

Poker, Scharade, sogar Catan – nichts geht über einen Spieleabend mit Freunden.

Partys zu veranstalten ist eine Kunst – vom Essen über die Getränke bis hin zu den Gästen selbst, tolle Spieleabende kommen nicht von ungefähr. Wir würden jedoch argumentieren, dass es auch eine Kunstform ist, ein großartiger Partygast zu sein. Es gibt viel zu navigieren, von der Einladung bis zum guten Benehmen auf der Party selbst.

Von der pünktlichen Zusage über die Spielabend-Etikette bis hin zum Umgang mit Leuten, die Sie nicht kennen, haben wir einen allumfassenden Leitfaden erstellt, um der perfekte Spielabend-Gast zu werden.

Vor der Party

Du bist also zu einem Spieleabend eingeladen – wie aufregend! Was Sie jedoch vor dem Spieleabend selbst tun, ist ein wichtiger Teil davon, ein guter Gast zu sein. Im Vorfeld eines Spieleabends ist Folgendes wichtig:

• Melden Sie sich umgehend: Nichts ist für einen Gastgeber ärgerlicher als ein Gast, der in letzter Minute zusagt oder unangemeldet auftaucht. Sie denken vielleicht, dass dies keine so große Sache ist – je mehr, desto besser, oder? Denk nochmal. Einige Spiele erfordern eine bestimmte Anzahl von Spielern oder der Gastgeber teilt die Teams möglicherweise im Voraus auf. Es ist höflich, Ihrem Gastgeber eine Benachrichtigung zu geben, und es bringt Ihr Spielabenderlebnis auf den richtigen Fuß.

• Angebot, Speisen und Getränke mitzubringen: Dies ist eine gute Faustregel für alle Gelegenheitspartys, aber besonders wichtig für Spieleabende. Wenn der Gastgeber anruft, um Sie zum Spieleabend einzuladen, nehmen Sie die Einladung an und fragen Sie, was Sie zur Party beitragen können. Während der Gastgeber Sie vielleicht auffordert, sich einfach selbst mitzubringen, ist diese Geste ein wesentlicher Bestandteil davon, ein guter Gast zu sein.

• Stellen Sie Fragen: „Game Night“ deckt viele verschiedene Szenarien ab, also scheuen Sie sich nicht zu fragen, welche Spiele Sie spielen werden. Diese Fragen sind entscheidend für die Planung Ihrer Kleidung. Sie würden nicht zu einem Pokerspiel unter der Woche in Jogginghosen, einer Scharadenparty in unbequemer Kleidung erscheinen, und wenn Ihr Gastgeber Sie zu einer Krimi-Dinnerparty eingeladen hat, müssen Sie in Kostüm erscheinen! Fragen Sie einfach optimistisch.

Wissen Sie, dass Sie nicht jedes Spiel spielen müssen

Partys machen Spaß – man ist unter Freunden oder Fremden, die Sinne werden geschärft – der Rausch der Gewinnmöglichkeiten ist verführerisch. Zunächst geben wir Ihnen jedoch direkt einige Ratschläge Global Poker Lee Jones: „Du musst nicht jeden Song tanzen.

Direkter gesagt, Sie müssen nicht in jedem Pot spielen, den der Party-Gastgeber spielt. Nicht zuletzt, weil das alle sein werden und deine Bankroll das nicht verträgt.“ Jones ist ein Poker-Experte, aber sein Argument geht über das Spiel selbst hinaus – es ist unklug, seine gesamte Währung (sozial oder anderweitig) an einem Ort auszugeben. Verlassen Sie das Spiel, um ein wenig mehr zu wollen, und Sie werden immer zur richtigen Zeit gehen.

Allgemeine Spieleabend-Etikette

Spieleabend ist eine andere soziale Situation – und es gibt einige unausgesprochene Regeln, die Sie beachten sollten, um den Abend für alle angenehmer zu gestalten. Gaming-Experten bei Was für ein Nerd haben unten ihre besten Tipps für die Etikette bei Spieleabenden geteilt:

• Brechen Sie ein Spiel nicht vor dem Ende ab: Sie müssen nicht jedes Spiel spielen, aber Sie müssen jedes begonnene Spiel beenden. Es gehört zum guten Ton und Ihr Gastgeber (und Ihre Mitspieler) werden es Ihnen danken.

• Seien Sie gnädig mit Fehlern: Es ist Spieleabend, nicht die World Poker Series. Denken Sie daran, dass Spaß das Ziel des Abends ist, und beißen Sie sich auf die Zunge, wenn jemand einen Fehler macht.

• Kennen Sie den Unterschied zwischen „helfen“ und „Quarterbacken“: Sie wissen vielleicht mehr über das Spiel als andere Spieler. Es ist zwar in Ordnung, Tricks mit anderen Spielern zu teilen, aber stellen Sie zunächst sicher, dass sie um Ihre Hilfe gebeten haben. Wenn Sie frustriert sind, wenn der Spieler, dem Sie helfen, Ihren Rat nicht befolgt, überprüfen Sie sich selbst. Der Versuch, das Spiel eines anderen zu lenken, wird als Quarterbacking bezeichnet, und es ist eine fast garantierte Möglichkeit, sich davor zu bewahren, das nächste Mal eingeladen zu werden.

• Seien Sie respektvoll gegenüber dem Spiel: Dies ist die Party des Gastgebers, nicht Ihre – widerstehen Sie dem Drang, irgendwelche „College-Regeln“ zur Sprache zu bringen oder beim Spiel ungeheuerlich zu schummeln.

• Telefone ausschalten: Das Telefon auszuschalten ist sowieso eine gute Party-Etikette, aber bei Spieleabenden ist es unerlässlich. Nichts ist schlimmer als ein Gast, der nicht mit dem Spiel beschäftigt ist und die ganze Nacht auf sein Telefon schaut.

Bemühen Sie sich, sich zu vermischen

Während Sie vielleicht zu einer Party gehen, auf der Sie viele Freunde haben, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass auf der Party mindestens eine Person anwesend ist, die Sie nicht kennen. Also, wie kannst du dich unter Leute mischen, die du nicht kennst? Keine Sorge, wir werden Sie nicht mit einer Liste unangenehmer Einzeiler dorthin schicken. Laut den Sozialexperten von Sozial erfolgreich seineinige großartige Möglichkeiten, andere auf Partys zu treffen, sind:

• Bitten Sie den Gastgeber um eine Vorstellung: Noch nicht bereit, sich selbstständig zu machen? Der Gastgeber der Party sollte in der Lage sein, eine nahtlose Einführung zu geben. Um eine Vorstellung zu bitten, ist eine ausgezeichnete Option für einen Spieleabend, an dem Sie alle am selben Tisch sitzen und Ihre Fähigkeit, sich unter die Leute zu mischen, einschränkt.

• Sprechen Sie jemanden an, der unbehaglich aussieht, und stellen Sie sich vor: Diese Methode funktioniert, weil Sie erkennen können, dass die andere Person nervös ist. Wenn Sie sie beruhigen können, können Sie sich beruhigen – versprochen!

• Talk about the game: das Perfekte am Spieleabend? Es gibt einen integrierten Gesprächsstarter. Wenn Sie sich nicht dazu durchringen können, hereinzukommen und sich allen sofort vorzustellen, ist dies eine großartige Möglichkeit, das Eis zu brechen. Fragen Sie, ob sie schon einmal gespielt haben, klären Sie alle Regeln, wenn Sie noch nie gespielt haben, und warten Sie, bis das Gespräch in Gang kommt.

Die wichtigste Regel beim Spieleabend? Entspannen Sie sich und haben Sie Spaß! Alles andere ist nur ein Bonus. Denken Sie daran, dass Sie dort sind, um neue Leute kennenzulernen und Kontakte zu knüpfen, und versuchen Sie, diese Konkurrenztendenzen in den Hintergrund zu drängen. Viel Spaß beim Spielen.

Neueste Artikel
Vielleicht möchten Sie lesen

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here